Bundesfreiwilligendienst (BFD) Kultur und Bildung

Willkommen auf der Website des Bundesfreiwilligendienst Kultur und Bildung. Die folgenden Seiten informieren Menschen im Alter 27plus, also ab dem 27. Lebensjahr, über ihre Einsatzmöglichkeiten im Bereich Kultur. Interessenten/-innen unter 27 Jahren stehen die Jugendfreiwilligendienste FSJ Kultur, FSJ Politik und FSJ Schule offen. Auch Kultur- und Bildungseinrichtungen, die einen Platz anbieten wollen oder Organisationen, die Träger unter dem Dach Freiwilligendienste Kultur und Bildung werden wollen, finden hier Informationen.

Für weitere Auskünfte nutzen Sie unsere Beratung unter der Telefonnummer 030 48 48 6020 oder unter der E-Mail-Adresse freiwilligendienste@bkj.de

Dossier #1

Bundestagswahl 2017, Landtags-wahlen – viel ist los auf dem politischen Parkett.
Das soll nicht unkommentiert bleiben. Die Freiwilligendienste Kultur und Bildung haben dazu einiges zu sagen.

Weiterlesen...

Positive Wirkung verstärken

Um das umsetzen zu können, fordert die Bundesvereinigung Kulturelle Kinder und Jugendbildung e. V. (BKJ) und der Trägerverbund Freiwilligendienste Kultur und Bildung zur Bundestagswahl 2017:

// bessere Förderung der Freiwilligendienste
// flexiblere Engagementzeiten
// mehr Anerkennung durch u. a. Freiwilligen-Tickets und Anspruch auf Wohngeld
// Freiheiten für Träger bei Gestaltung der Bildungstage

Die BKJ ist bundeszentraler Träger für rund 2.500 Freiwillige im Bereich Kultur und Bildung in ganz Deutschland. Mehr zu den Forderungen der BKJ hier: https://www.bkj.de/alle/artikel/id/9694.html

NEU:

Wir beraten nun auch über die Messengerdienste
WhatsApp, Signal und Threema.

Mehr Informationen...

Landkarte der Einsatzstellen

Die Karte zeigt an, welche Einsatzstellen mitmachen, in denen man also einen BFD Kultur und Bildung absolvieren kann.

Infoblatt für Einrichtungen

Es gibt jetzt ein Infoblatt für Einrichtungen, die gerne einen Platz für Freiwillge im Bundesfreiwilligendienst Kultur und Bildung anbieten möchten.
Dort gibt es Inforationen zur Anerkennung und mehr.

Weiterlesen...

Beitrag über Freiwilligen in Hamburg

Mazen Saleh, Freiwilliger im BFD Kultur und Bildung bei STADTKULTUR HAMBURG e.V., inszeniert ein Theaterstück. "Die Werkzeuge von morgen" heißt es und hat am 28. April 2017 Premiere im Goldbekhaus e.V.

Über die Arbeit am Stück, seinen Freiwilligendienst und das Gestern, Heute und Morgen berichtet ein Beitrag der TIDE-Redakteurin Birte Rauschenberg.

http://www.stadtkultur-hh.de

Freie Plätze im BFD

Alle, die noch einen Platz im Bundesfreiwilligendienst Kultur und Bildung suchen und mindestens 27 Jahre alt sind, können sich hier über freie Plätze informieren.

Weiterlesen...