Einblick No. 1 // Freiwillige

"Musik hält fit"

Barbara Mawrin
Bundesfreiwilligendienst Kultur und Bildung, Tanztheater Elbaue

„Ich habe mich mein Leben lang mit Musik beschäftigt“, erzählt Barbara Mawrin, „eigentlich höre ich immer Musik. Was wäre das Leben schon ohne sie?“ Vor über 40 Jahren hat sie dies dazu bewegt, Musik zu studieren, und nach dem Studium wollte sie diese Leidenschaft an jüngere Generationen weitergeben. Als Klavier- und Musikpädagogin arbeitete sie daraufhin viele Jahre in kulturellen Einrichtungen, in Grundschulen und Gymnasien sowie in der Erwachsenenausbildung in Magdeburg. Selbst heute, mit 66 Jahren, hat sie einen Weg gefunden, die Musik sinnvoll in ihr Leben einzubinden: Als BFDlerin am Tanztheater Elbaue ist sie unter anderem mit zuständig für die Musikauswahl und verschiedene organisatorische Aufgaben innerhalb des Vereins. „An Weihnachten werden Szenen aus dem „Nussknacker“ von Tschaikowski aufgeführt“, schwärmt sie. „Doch die Wahl fällt mir nicht immer leicht, es gibt schließlich so viel schöne Musik, wie beispielsweise die Carmina Burana oder die Werke von Franz Liszt oder auch traditionelle Folklore. Ich liebe einfach alle Stilrichtungen von der Klassik bis zur Moderne.“

In der Arbeitsgemeinschaft des Tanztheaters Elbaue sind ehemalige Tänzer, Musiker und professionelle Schneider zusammengekommen. Sie haben es sich zum Ziel gesetzt, Kinder und Jugendliche aus allen sozialen Schichten sowie mit Migrationshintergrund an die Welt der Musik und des Tanzes heranzuführen – pädagogische Anreize, die es in Sachsen-Anhalt nicht häufig gibt. Zusammen mit Schülern aus örtlichen Schulen und Jugendfreizeiteinrichtungen stellen sie ganze Theaterstücke auf die Beine. Die Arbeit an einem gemeinsamen Projekt soll den Gemeinschaftssinn fördern, das Selbstbewusstsein stärken und die Kreativität anregen.

Die 66-jährige Barbara Mawrin ist dankbar auch weiterhin ihre Zeit ihrer großen Leidenschaft der Musik widmen zu können. Natürlich hofft sie das auch bis ins hohe Alter tun zu können: „Aber Musik hält ja bekanntlich fit!“, meint sie lachend.

// Das Tanztheater Elbaue bietet an verschiedenen Magdeburger Grundschulen, Gymnasien, Jugendfreizeiteinrichtungen und frühkindlichen Einrichtungen Tanzunterricht an. Kinder lernen so spielend die Welt des Theaters kennen.

Quelle: Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben
Juni 2012

Weitere Einblicke...